02734 2101 46
stadtbuecherei.langenlois@aon.at

 
 

Langenloiser Dialoge 2018
FLUCHT UND HOFFNUNG


Podiums- und Publikumsdiskussion
Impuls: Dr. Christian Konrad, Verein Menschen.Würde.Österreich
Es diskutieren: Gabrielle Erd MA (Flüchtlingshilfe Langenlois),
Alireza Alex Jafari, Dr. Christian Konrad, Lama Rohban, Amin Sayedi
Moderation: Dr. Charlotte Ennser
Mittwoch 21. November 2018 19 Uhr
Arkadensaal, Rudolfstraße 1, Langenlois
Info charlotte.ennser@aon.at
Catering: Bioweingärtnerei Grillmaier Langenlois
Veranstalter: Kath. Bildungswerk Langenlois, Verein LaKult, Stadtbücherei Langenlois

 

Drei Jahre nach der großen Flüchtlingsbewegung, die etwa 200 Menschen zumindest vorübergehend nach Langenlois gebracht hat, bringen wir Geflüchtete und Helfer/innen zusammen, um von ihren Erwartungen und Erfahrungen zu hören. Den Fokus legen wir dabei auf das Leben in Österreich heute und morgen und beleuchten die Mühen, Schwierigkeiten und Erfolge der Integration.
Die Langenloiser Dialoge bestehen seit 2014 und sind eine Veranstaltung des Langenloiser Herbstes, bei der aktuelle gesellschaftspolitische Themen diskutiert werden. Veranstalter sind das Kath. Bildungswerk Langenlois, der Kulturverein LaKult und die Stadtbücherei Langenlois.
Dr. Christian Konrad hatte leitende Funktionen in der Raiffeisen-Bankengruppe inne und war Flüchtlingsbeauftragter der österreichischen Bundesregierung.
Eintritt: Freiwillige Spenden zugunsten der Flüchtlingshilfe Langenlois

 

 
 

Kleeblatt - 7 Tätergeschichten und eine Legende

Der gebürtige Langenloiser Schriftsteller, Herausgeber und Filmemacher Andreas Weber freut sich über sein neuestes Werk  "Kleeblatt", das soeben im Verlag Bibliothek der Provinz erschienen ist.

Die Stadtbücherei freut sich, dieses Buch, das ihr vom Autor freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurde, allen Lesern und Leserinnen ab sofort zur Verfügung stellen zu können!

 

Mehr zu Andreas Weber finden Sie auf:

www.arwe.at

 

 

 

 

Aktuelle Temperatur in der Stadtbücherei:

Erfrischende 24 Grad

 

Wir bieten Asyl für alle Hitzeopfer!

Bei uns können Sie sich abkühlen und sich dabei in Ruhe ein interessantes Buch oder einen Film aussuchen.

Kellerkalt!

 

 

Ferienöffnungszeiten:

 

 

 

 

Und dann muss man ja auch noch Zeit haben

einfach da zu sitzen

und vor sich hin zu schauen..

...und ein Buch zu lesen!

( Frei nach Astrid Lindgren)

 

 

Lektüre für die entspannteste Zeit im Jahr kann sich Groß und Klein auch während der Sommerferien zu den gewohnten Öffnungszeiten in der Stadtbücherei abholen.

Wir wünschen allen unseren Lesern und Leserinnen eine wunderschönen Sommer!

 

 

 

 

E-Book Verleih - neu!

Alle neuen E-Book Leser können ab sofort noch schneller freigeschalten werden, da dieser Vorgang nun direkt von Langenlois aus gesteuert wird.

Für alle, die schon länger den E-Book Verleih nutzen, bitte folgendes beachten:

  • Vormerker, die vor der Umstellung gemacht wurden, sind nicht mehr gültig – bitte merken Sie die gewünschten Medien noch einmal vor.

  • Bereits heruntergeladene Medien sind von der Änderung nicht betroffen, da sie sich bereits auf dem Lesegerät befinden.

  • Der Name der Bibliothek für Nutzer der Onleihe-App lautet ab dem 14. Februar: noe-book.at

  • Eine Regionsauswahl zu Beginn ist nicht mehr notwendig!

 

 

VORANKÜNDIGUNG

Wir freuen uns ganz besonders, Zdenka Becker und ihren neu erschienenen Roman "Samy" in Langenlois präsentieren zu können.

Dienstag, 29.Mai 2018
19.30 Uhr Hof der Sparkasse/Festsaal der Sparkasse bei Schlechtwetter
im Rahmen von "Kultur in Langenlosier Höfen"

"Samy"
Buchpräsentation, Lesung und Gespräch
von und mit Zdenka Becker und ihrem neu erschienen Roman


Zdenka Becker, bekannte östereichische Autorin mit slowakischen Wurzeln, berührt mit ihrem neuen Roman ein brisantes Thema: Was passiert mit einem Menschen, der anders ist als die anderen und in einer Umgebung aufwachsen muss, die ihm nicht immer freundlich gesinnt ist? Eingebettet in ein spannendes und tragisches Stück Zeitgeschichte ( Fall des eisernen Vorhangs) erzählt Zdenka Becker die Geschichte des jungen Samy, der als unehelicher Sohn einer Slowakin und eines indischen Arztes aus Wien in Bratislava aufwächst.

Eintritt: 6.- (Vorverkauf)
               8.- (Abendkassa)

Eine Gemeinschaftsveranstaltung von Sparkasse Langenlois und Stadtbücherei Langenlois
Büchertisch: Buchhandlung Murth

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzliche Einladung zu einer Veranstaltung in Kooperation mit der Sparkasse Langenlois:

 Die Ausstellung ist von 1.-28. Februar während der   Banköffnungszeiten zu besichtigen.

 

 

 

Achtung Achtung geänderte Öffnungszeiten!

Am Dienstag, den 19.12. 2017 ist die Bücherei wegen der Weihnachtsfeier der Stadtgemeinde nur bis 17 Uhr geöffnet!

Danke für Ihr Verständnis.

In den Weihnachtsferien ist die Bücherei zu den normalen Öffnungszeiten für Sie da.

 

 

 

 

Vernissage der Ausstellung "Vogel Art" von und mit Klara Degasperi

6.11.2017 19 Uhr


Stein, Feder und Holz treffen auf Papier und erschaffen wunderbare Vogelwelten, in denen uns Menschen mit viel Humor der Spiegel vorgehalten wird...
Special Guest: Wolfgang Kühn und seine "Fostvicha"
Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten des Rathauses und der Stadtbücherei bei freiem Eintritt bis inkl. 23. 12. 2017 zu besichtigen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bieten Abkühlung für alle Hitzeopfer!

Während Sie sich bei uns in der Stadtbücherei bei 23 Grad Raumtemperatur entspannt "herunterkühlen", verwöhnen wir Sie mit aktuellen Neuankäufen.

 

 

 

Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel ( J. W. von Goethe)

 

Wurzeln und Flügel - all das kann ein gutes Buch bieten und da Eltern mit der Leseerziehung ihres Nachwuchses und damit mit der Beschäftigung mit Büchern nie früh genug anfangen können, hat sich die Stadtbücherei diesem Thema intensiv gewidmet und zahlreiche neue Bilderbücher für Kinder unter 3 Jahren angekauft. Allesamt kindgerecht  und aus stabilem Material gestaltet, können selbst ungestüme Kinderhände ihnen nichts anhaben. Die ansprechende Präsentation trägt auch dazu bei dass sich die Kleinen in der Bücherei so richtig wohl fühlen!

 

 

Vorankündigung - Bitte Termin vormerken!

Mit großer Freude geben wir bekannt, Thomas Sautner am Mittwoch, den 29. März 2017 in Langenlois begrüßen zu können. Mit im Gepäck: Sein Ende Februar erscheinender neuer Roman "Das Mädchen an der Grenze"

 

 

Die Welt und die Dinge in Thomas Sautners neuem Roman sind anders beschaffen, als es den Anschein hat. Wir schreiben das historische Wendejahr 1989, der Eiserne Vorhang fällt. Das Mädchen Malina, das mit seiner Familie in einem alten Zollhaus lebt, nimmt Dinge wahr, die niemand sonst zu erkennen vermag. Das lässt sie in eine Welt kippen, in der die üblichen Wahrheiten keinen Halt mehr bieten. Ist das Leben nur ein Traum, eine Illusion? Oder im Gegenteil: mehr, als wir je zu denken wagten? Ausgerechnet ihrem ruppigen Vater, dem Grenzbeamten, gelingt es schließlich, in ihr Universum vorzudringen.

Beginn: 19 Uhr, Arkadensaal Langenlois

Im Anschluss: Diskussion mit dem Autor, Büchertisch, Möglichkeit zum Signieren der Bücher durch den Autor

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Buchhandlung Murth-Poscharnig KG

Eintritt Abendkassa: 8.-

Reservierungen in der Stadtbücherei und bei "Langenlois Kultur"

 

 

 

Ein Veranstaltungshinweis:

Wir weben Zukunft

Vortrag und Präsentation über das Projekt "Lady Lomin" im Südsudan.

Von und mit Eva Hönle, Graz.

Mittwoch, 1. Februar 2017, 19 Uhr, Pfarrsaal Langenlois

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk Langenlois und dem "Arbeitskreis Eine Welt" der Pfarre Langenlois

Eva Hönle ist gelernte Pädagogin und Handweberin aus Graz. 2008 hat sie das Projekt „Lady Lomin -
wir weben Zukunft“ gestartet, das alleinstehenden Frauen im Südsudan die Möglichkeit gibt,
selbständig für ihren Lebensunterhalt aufzukommen. Selbstgefärbtes Bio-Baumwollgarn wird zu bunten
Stoffen verwebt und diese werden an Handwebstühlen weiterverarbeitet. Eva Hönle arbeitet zweimal
pro Jahr für je zwei Monate mit den Frauen vor Ort.
Unterstützt wird das Projekt auch durch das Sammeln von Plastikverschlüssen, Plastikverpackungen und
anderen Gegenständen aus Polypropylen. Das Material wird verkauft und wiederverwertet, der Erlös
kommt dem Projekt zugute. Bei der Veranstaltung im Pfarrsaal können gesammelte Plastikverschlüsse für
das Projekt abgegeben werden.

 

 

 

Ein Advent ohne Bücher

ist wie ein Winter ohne Schnee

 

Unter diesem Motto bietet die Stadtbücherei wie jedes Jahr eine reiche Auswahl an vorweihnachtlichem Lesestoff, Gedichten, Geschichten, Lieder und Bastelanleitungen als Einstimmung für die angeblich stillste Zeit im Jahr. 

Kommen Sie vorbei und stöbern Sie nach Lust und Laune!

Übrigens: In den Weihnachtsfereien hat die Stadtbücherei an folgenden Tagen geöffnet:

Dienstag, 27.12., Donnerstag 29.12. und in der ersten Woche des neuen Jahres 2017 zu den gewohnten Öffnungszeiten.

 


 

 

Verflixt ich merk mir nix!

Gedächtnistraing mit Emanuel M. Peter

Gedicht, Wicht, Mondlicht

Geschichten für den Winter

Kinderbuch-Workshop für Eltern und Großeltern von 3- bis 7-Jährigen Kindern.
Winterzeit ist Geschichtenzeit! – Haben Sie schon die richtigen Bilderbücher, Gedichte und Vorlesegeschichten für verschneite Abende gefunden?

Der Klang der Sprache und die vertraute Stimme der Eltern oder Großeltern bilden den wichtigsten Baustein für den Spracherwerb und die spätere Lesekompetenz Ihres Kindes. Mit Büchern legen Sie einen wesentlichen Grundstein für dessen schulische Laufbahn. Doch dafür müssen Eltern gute Kinderbücher kennen. Denn: Leseförderung beginnt in der Familie! - Im Mittelpunkt des Workshops stehen Ihre Fragen rund um das Thema Lesen mit Kindern. Es erwartet Sie eine gut sortierte Auswahl an aktuellen, empfehlenswerten Bilderbüchern, Sachbüchern sowie Geschichten- und Gedichtsammlungen für 3- bis 7-Jährige. Durchblättern, Lesen und Ausprobieren ausdrücklich erwünscht; entdecken Sie neue Lieblingsbücher!
Tanten, Onkeln, PädagogInnen, BibliothekarInnen und alle, die Kindern gerne Geschichte erzählen, sind ebenso herzlich willkommen!

Datum: Mittwoch, 16.November 2016
Uhrzeit: 19.00 bis 21.00 Uhr
Ort: Stadtbücherei Langenlois (im Rathaus) Rathausstraße 2, 3550 Langenlois

Teilnahmegebühr: 5.-

Leitung: Andrea Kromoser, Familienlektüre, gelernte Buchhändlerin, Studium der Germanistik, Rezensentin für Kinder- und Jugendliteratur, freie Workshopleiterin
www.familienlektüre.at

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl bitte um baldige Anmeldung bei:
Inge Pröglhöf-Klein: stadtbuecherei.langenlois@aon.at oder unter 02734 2101 46

Die Veranstaltung ist Teil einer Workshop-Reise durch Niederösterreich, welche von der Bibliotheksfachstelle der Diözese St. Pölten organisiert wird. Vielen Dank dafür!

 

 

Harry Potter jetzt auch auf Deutsch

Pünktlich am Erscheinungstag der deutschen Ausgabe des neuen Harry Potter Buches: " Harry Potter und das verwunschene Kind" ist dieser Titel auch schon in der Stadtbücherei verfügbar. Auf Grund der großen Nachfrage werden Vorreservierungen gerne entgegengenommen!

 

Die Stadtbücherei im Cafe und Wein erleben

Anlässlich 10 Jahre "Septemberlese" präsentiert die Stadtbücherei im Cafe und Wein eine Auswahl an Büchern all jener Autoren, die in den letzten 10 Jahren im Rahmen der Septemberlese in Langenlois zu Gast waren.

Die Cafe und Wein BesucherInnen sind herzlich eingeladen, in den Büchern zu blättern und sich für intensiveres Lesevergnügen inspirieren zu lassen; mit nach Hause genommen werden sollen die Bücher aber nicht.

Die gewünschten Bücher können gerne nach der Veranstaltung dann in der Bücherei entlehnt werden.

 

 

 

 

 Alles Gute zum 70. Geburtstag, Sven Nordqvist!

Sven Nordqvist, der Zeichner vieler unserer schönsten Kindheitserinnerungen wie z. B.  Mama Muh und Pettersson und Findus, feiert heuer seinen 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass gibt es im August und September in der Stadtbücherei einen Thementisch mit (fast) allen Büchern, die auf Deutsch erschienen sind.

All diese Bücher können natürlich gerne entlehnt werden. Ergänzt wird das Angebot durch Hörcassetten und -CDs; Spielfilme und Computerspiele.

Informationen und Biografisches über Sven Nordqvist, sowie aktuelle Neuerscheinungen finden Sie/ findest Du auf der Homepage des Oetinger Verlages in Hamburg:

http://www.oetinger.de/

Sowie auf  Pettersson und Findus´eigener Homepage:

http://www.pettersson-und-findus.de/

Lycka till, Sven!

 

Foto: Barnens bibliotek

 

Harry Potter and the Cursed Child, Part 1&2

Soeben erst in London als Theaterstück und Buch erschienen, kann es schon in der Stadtbücherei entliehen werden.

Harry Potter ist mittlerweile ein überarbeiteter Angestellter des Zauberministeriums, Ehemann und Vater von drei Kindern im Schulalter.

Während Harry mit einer Vergangenheit kämpft, die sich weigert, dort zu bleiben wo sie sein soll, lastet auf Harry Potters jüngstem Sohn Albus das Gewicht einer langen Familiengeschichte. Bald müssen Vater und Sohn der unbequemen Wahrheit ins Auge schauen: Dunkelheit trifft man auch dort , wo man sie nicht erwartet!

In englischer Originalfassung!

Erscheinungstermin der deutschen Übersetzung: 24. September

Die Stadtbücherei Langenlois hat auch in den Ferien zu den gewohnten Zeiten geöffnet!

 

 

 

 

Gerade im Urlaub......

sollte man all die Bücher lesen, die man immer schon lesen wollte!

Die Stadtbücherei hat auch in der Ferienzeit zu den gewohnten Zeiten geöffnet und bietet eine große Auswahl an aktuellen Neuerscheiningen, z. B.:

Pierre Martin: Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs

Andre Heller: Das Buch vom Süden

Andrea Camilleri: Das Labyrinth der Spiegel. Commissario Montalbano wagt sich in gefährliche Gefilde

Viveca Steen: Tödliche Nachbarschaft

Ilija Trojanow: Meine Olympiade

Andrea Kern: Kindfrau

Well, come! Literarische Portraits von jugendlichen Flüchtlingen und ihren PatInnen

 

 

 Einen schönen Urlaub und viel Zeit zum Kraft tanken wünscht das Team der Stadtbücherei!

 

 

Ein Veranstaltungshinweis:

 

 

Mit dem Hausboot durch die Highlands

Bilder einer Reise durch Schottland.

Von und mit Inge Pröglhöf-Klein, Leiterin der Stadtbücherei

Mittwoch, 16. März 2016, 19.30 Uhr, Pfarrsaal Langenlois

Eintritt: Freiwillige Spenden zugunsten der "Tschernobylkinder" anläßlich des 30. Jahrestages des Reaktorunglückes in der Ukraine am 26. April 1986

 

Der sogenannte "Kaledonische Kanal" durchquert Schottland von Inverness im Nordosten bis nach Fort William im Südwesten und verbindet etliche kleinere Flüsse und zahlreiche größere und kleinere Seen ( "Lochs") zum einem beliebten Schiffahrts - und auch Weitwanderweg. Auch der sagenumwobene Loch Ness ist dabei Teil der Reise mit dem Hausboot.

 

 

 

 Advent und Weihnachten:

Ab sofort bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Kinder- und Jugendbüchern, Romanen,  Bastel- , Koch- und Liederbüchern rund um die "stillste Zeit" im Jahr.

Geänderte Öffnungszeiten

ACHTUNG: Am Dienstag, den 15. Dezember ist die Bücherei nur bis 16.45 Uhr geöffnet. Grund dafür ist die Weihnachtsfeier der Stadtgemeinde Langenlois. Wir danken für Ihr Verständnis!

 

Öffnungszeiten während der Weihnachtsfeiertage:

Die Bücherei ist in den Weihnachtsferien an folgenden Tagen geöffnet:

Montag, 28.12. 10.30 - 11.30 Uhr

Dienstag 29.12. 16.00 - 18.30 Uhr

Samstag 2.1. 09.30 - 11.30 Uhr

Montag 4.1. 10.30 - 11.30 Uhr

Dienstag 5.1. 16.00 - 18.30 Uhr

Wir wünschen allen unsern Lesern und Leserinnen, groß und klein, frohe Weihnachten und ein glückliches und gesundes Neues Jahr mit viel Zeit zum Lesen!